Dienstag, 19. November 2013

kurz vor dem Richtfest

Ja ihr habt richtig gelesen, morgen feiern wir unser Richtfest.
Das Erdgeschoss wurde letzten Donnerstag komplett fertig gemauert, so dass am Freitag wie geplant unsere Erdgeschossdecke gegossen werden konnte. An diesem besagten Freitag hatten wir auch gleich den ersten Ärger mit der Polizei/Ordnungsamt. Ein "netter" Nachbar (Pensionär) konnte es scheinbar nicht abwarten, pünktlich zum Aldi zu kommen. Das Problem war folgendes: für den benötigten Kran war nur eine halbseitige Sperrung der Straße beantragt, unsere Klinker jedoch am Donnerstag an der falschen Stelle abgestellt - also hat der Kran dann einfach mal die ganze Straße gesperrt. In diesem Moment war die Freude natürlich riesig als die Polizei mitteilte, dass wir als Bauherren nun dafür eine Anzeige bekommen werden (*na dann auf gute Nachbarschaft*). Nach Rücksprache mit unserem Bauleiter haben wir aber dann erfahren, dass wir unschuldig sind und Viebrock und/ oder die Kranfirma dies natürlich übernehmen werden und die auch die entsprechende Anzeige bekommen.
Auf jeden Fall war am Freitagnachmittag unsere EG Decke gegossen und sicher gegen Nachtfrost in Folie eingepackt. Am Samstag wurde die Bodenplatte und alle Fenster-/ Türrahmen gedammt/isoliert. Am Montag wurde an der Nord- und Südseite die Dämmung und der Klinker montiert, heute wurden die beiden anderen Seiten fertiggestellt und morgen kann der Dachstuhl kommen.
Mal sehen was unser neuer Lieblingsnachbar morgen zu beanstanden hat. Heute jedenfalls hat er sich bei den Stadtwerken darüber beschwert, dass er nun braunes Wasser hätte. Das Standrohr steht schräg vor seiner Haustür. Dies können wir uns jedoch nicht vorstellen, da meine Eltern dieses Problem nicht haben (beide kommen direkt nach dem besagten Hydranten). Wahrscheinlich dachte er, wir würden das Wasser illegal abzapfen. Dem ist aber nicht so. Nun denn - wir werden nun noch die letzten Vorbereitungen für unser erstes (richtiges) Richtfest treffen, wir feiern nämlich am Freitag gleich nochmal eins, dann jedoch mit allen Freunden und Nachbarn (naja fast alle).

Vollsperrung

Unsere Heizung

EG Deckenplatten









1 Kommentar:

  1. hallo,

    es würde uns freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in unserer bau-tagebuch sammlung eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform mit mittlerweile weit über 17.000 registrierten mitgliedern erreicht über 1.7 mio bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau!

    AntwortenLöschen